Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der GESCO AG ist der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Kunden, Geschäftspartner und Nutzer sehr wichtig. Unsere Geschäftsprozesse sind deshalb so gestaltet, dass möglichst wenige personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet werden. Die folgende Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erfassen und welche Teile dieser Informationen gegebenenfalls auf welche Weise genutzt werden.

Personenbezogene Daten

Die GESCO AG erhebt, speichert und verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden durch die GESCO AG nur in dem Umfang erhoben, gespeichert und verarbeitet, wie es im Rahmen eines Vertragsverhältnisses oder zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Informationen erforderlich ist und soweit die Angaben von Ihnen freiwillig erteilt werden, beispielsweise im Rahmen einer Anmeldung für einen Newsletter oder über das Kontaktformular. Die GESCO AG wird Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte für Marketingzwecke, also für Zwecke der Werbung, der Markt- bzw. Meinungsforschung, weitergeben. Ohne Ihre Einwilligung wird die GESCO AG die von Ihnen gespeicherten Daten auch nicht selbst zu diesen Zwecken nutzen.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

GESCO AG
Johannisberg 7, D-42103 Wuppertal
Telefon:  +49 (0)202 248200
Telefax: +49 (0)202 2482049
E-Mail: gesco(at)gesco.de
Vorstand:
Dr. Eric Bernhard (Vorsitzender)
Robert Spartmann

Standarddaten

Automatisiert werden bei der Nutzung eines Webauftrittes Daten gespeichert, die keinen Bezug zu ihrer Person haben. Es handelt sich ausschließlich um Informationen, welche allein keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Website anderer Anbieter generiert. Dazu gehören beispielsweise

  • IP-Adresse,
  • Zeitstempel des Zugriffs,
  • abgefragte Ressourcen und Verweildauer,
  • Übertragene Datenmenge und Dauer der Datenübertragung,
  • Herkunft Ihres Seitenaufrufes,
  • Name und Version der Browsersoftware.


Diese Informationen werden ausschließlich anonym genutzt, um die Website im Sinne der Nutzer weiter zu verbessern. Sie werden gelöscht, soweit ein Personenbezug hergestellt werden kann.

Cookies

Unsere Webseite verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät des Nutzers spezifische, auf das jeweilige Gerät bezogene Daten zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten, zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Als Benutzer dieser Webseite können Sie Einfluss auf die Speicherung von Cookies nehmen, in dem Sie in Ihrem Browser die Option auswählen, dass Sie Cookies einzeln bestätigen müssen – oder die Speicherung von Cookies grundsätzlich verbieten. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf der Webseite von Mozilla oder Microsoft.

Statistische Auswertung per etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

Links zu anderen Websites

Rufen Sie eine externe Internetseite von unserer Seite auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher unserer Internetseiten Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind, wie jeder andere Anbieter von Internetseiten, nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.

Ihre Rechte bezügliche personenbezogener Daten

Selbstverständlich beachtet die GESCO AG Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten vollumfänglich. Konkret haben Sie folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft: Sie haben das normierte Recht auf Auskunft, welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Diese teilen wir Ihnen auf Anforderung umgehend mit.
  • Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, dass wir Ihre Daten löschen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben ein Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten, sollten wir diese fehlerhaft gespeichert haben.
  • Recht auf Widerspruch: Sie haben das Recht, der Speicherung Ihrer Daten jederzeit grundsätzlich zu widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zur Speicherung zu widerrufen.


Möchten Sie eines der Ihnen zustehendes Rechte ausüben, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, gerne auch per E-Mail an gesco(at)gesco.de.

Datenschutzbeauftragter

Die GESCO AG hat Herrn Rechtsanwalt Martin Wagner, LL.M. zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Dieser steht Ihnen bei weiteren Rückfragen zum Thema Datenschutz bei der GESCO AG selbstverständlich zur Verfügung. Sie erreichen ihn wie folgt:

Rechtsanwalt Martin Wagner, LL.M.
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
GoldbergUllrich Rechtsanwälte
Friedrichstr. 51 – 42105 Wuppertal
Telefon: 0202 – 9422900
Telefax: 0202 – 454505
E-Mail: gesco@datenschutzservice.online

Neben der internen Datenschutzkontrolle durch den betrieblichen Datenschutzbeauftragten sieht das Bundesdatenschutzgesetz Kontrollinstanzen vor, die Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Rechte helfen. Für die GESCO AG ist die Aufsichtsbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen zuständig.