MAE-Gruppe, Erkrath 

Weltmarktführer im Richten und Fügen von Bauteilen

Die MAE-Gruppe ist Weltmarktführer bei automatischen Richtmaschinen und Radsatzpressen für Schienenfahrzeuge. In beiden Produktbereichen baute die MAE-Gruppe mit wegweisenden Innovationen ihre Weltmarktstellung weiter aus und gewann neue Kunden hinzu.

Abgerundet wird das Angebot durch ein Standardprogramm an manuellen Richtpressen sowie an Sondermaschinen zum Fügen, Montieren, Prüfen und Umformen. Wichtige Abnehmerbranchen sind die Automobil- und Automobilzulieferindustrie, Hersteller und Wartungsbetriebe von Schienenfahrzeugen sowie die Werkzeug- und Stahlindustrie.

Besuchen Sie MAE Maschinen- und Apparatebau im World Wide Web

Rüdiger Schury (links) und Manfred Stöhr
Geschäftsführer

MAE-Gruppe

www.mae-group.com

Steinhof 65
D-40699 Erkrath

  • +49 (0)211 92483-0

  • +49 (0)211 92483-52

Das Unternehmensprofil

  • Umsatz 2017 T€
    44.608
  • Mitarbeiter (31.12.2017)
    217
  • Beteiligungsquote GESCO AG
    100 %
  • Im GESCO-Verbund
    seit 1. Januar 1997
  •