Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren und sich für eine Stelle in unserem Unternehmen bzw. in Unternehmen der GESCO-Gruppe bewerben oder beworben haben. Wir möchten Ihnen nachfolgend gerne Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Bewerbung erteilen.

Wer ist für Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrecht ist die GESCO AG Johannisberg 7
D-42103 Wuppertal
E-Mail: gesco(at)gesco.de Sie finden weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und auch weitere Kontaktmöglichkeiten in unserem Impressum unserer Internetseite: https://www.gesco.de/impressum

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist primär § 26 BDSG in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung. Danach ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind. Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung auf Basis der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage nach 6 Monaten gelöscht. Für den Fall, dass Sie einer weiteren Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten in unseren Bewerber-Pool übernehmen. Dort werden die Daten nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht. Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführt.

An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Ihre Bewerberdaten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung von der Personalabteilung gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden dann intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet. Dann wird der weitere Ablauf abgestimmt. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur die Personen Zugriff auf Ihre Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf unseres Bewerbungsverfahrens benötigen.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Die Daten werden ausschließlich in Rechenzentren der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.
Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.
Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Unsere Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragte benannt. Sie erreichen diesen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten: Rechtsanwalt Martin Wagner, LL.M.
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Katternberger Str. 24
42655 Solingen
Telefon: 0212 – 52088590
E-Mail: gesco(at)datenschutzservice.online

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Arbeiten in der GESCO-Gruppe – spannende Stellen für Ein- und Aufsteiger 

In der GESCO-Gruppe erwartet Sie ein motivierendes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Für Ihre Bewerbung zählen Ihre Kompetenzen und Erfahrungen – unabhängig von sonstigen Merkmalen wie Herkunft, Religion, Geschlecht, Alter oder einer eventuellen Behinderung. Hier finden Sie ausgewählte Stellenausschreibungen. Alle Vakanzen sehen Sie auf den jeweiligen Webseiten unserer Tochtergesellschaften.

  • Checkliste Bewerbungsmappe

  • Mögliche Bewerbungswege

  • Die Initiativbewerbung

  • Aktuelle Stellenausschreibungen

  • Umgang mit Bewerbungsdaten

  • Gesuchte Fachrichtungen

  • Der Bewerbungsprozess

  • Vorbereitung aufs Vorstellungsgespräch

  • Finanzbuchhalter (m/w/d) | Haseke GmbH | 32457 Porta Westfalica

    Unter der United Medtec (UMT) Gruppe, als Hidden Champion in der Medizin- und Industrietechnik und Mitglied der GESCO Gruppe, sind die Schwesterunternehmen Haseke und W. Krömker zugeordnet.
    Wir beliefern führende und weltweit agierende Kunden und erwirtschaften in der UMT-Gruppe einen Jahresumsatz von mehr als 30 Mio. EUR mit über 100 Mitarbeitern.
    Seit über 35 Jahren steht die Haseke GmbH mit Sitz in Porta Westfalica für Innovation, Sicherheit, Qualität und Leidenschaft im Bereich der Entwicklung sowie Herstellung ergonomischer und technisch anspruchsvoller Tragarmsysteme und Gehäusetechnik.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit

    eine/n Finanzbuchhalter/in

    Wir erwarten:

    • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
    • Berufserfahrung im Rechnungswesen
    • gutes Zahlenverständnis, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
    • Erfahrung im Umgang mit Navision wünschenswert
    • sicherer Umgang mit MS-Office Produkten
    • kundenorientiertes Denken und Handeln
    • ergebnisorientierte, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise

    Zu Ihren Aufgaben gehören

    • Bearbeiten von Kreditoren/Debitoren und Bankbuchungen
    • Mahnwesen
    • Mitarbeit bei der Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung
    • Erstellen von Statistiken im monatlichen Meldewesen
    • Mitwirkung bei Monats- und Jahresabschlüssen

    Was wird Ihnen geboten:

    • langfristiges Beschäftigungsverhältnis
    • eine interessante Aufgabenstellung in einem wachsenden und innovativen Unternehmen
    • ein sehr hohes Maß an Selbständigkeit und eigenverantwortlichem Handeln bei Ihrer täglichen Arbeit
    • gute Rahmenbedingungen


    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

  • Messtechniker Qualitätssicherung (m/w/d) | Kesel GmbH | 87437 Kempten

    Die 1889 gegründete Georg Kesel GmbH & Co. KG ist ein erfolgreicher Hersteller von Werkzeugmaschinen und Spanntechnik. Mit unseren Spezialfräsmaschinen für die Herstellung von Sägebändern und Zahnstangen sind wir weltweit Technologie- und Marktführer. Ein hohes Maß an Kundenorientierung, Marktverständnis und Innovationskraft sowie die Qualifikation und das Engagement unserer Mitarbeiter sind unsere entscheidenden Erfolgsfaktoren.

    Zur Verstärkung unseres motivierten und dynamischen Teams am Produktionsstandort in Kempten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Messtechniker Qualitätssicherung (m/w/d)

    Stellenprofil

    Sie arbeiten in einem Team in der Qualitätssicherung für Eigenfertigungsteile sowie Zukaufteile von Lieferanten. Sie setzen die gängigen Prüfmittel gezielt ein, um Werkstück-Geometrien sowie Bauteileigenschaften (u.a. Rauhigkeit, Oberflächenbeschaffenheit) nachzuweisen. Fehlerhafte Bauteile dokumentieren Sie in einer Übersicht.

    Ihre Aufgaben und Verantwortungen

    • Prüfen von mechanischen Eigenfertigungs- und Zukaufteilen
    • Koordination der externen Weiterbearbeitung (Wärmebehandlung, Oberflächenveredelung, Auswärtsbearbeitung)
    • Lesen von technischen Zeichnungen zur Gegenprüfung der Warenannahme
    • Rücksprache mit zuständigem Konstrukteur für Bauteilfreigaben bei Abweichungen
    • Dokumentation von internen und externen Fehlern
    • Koordination der Weiterbearbeitung der Bauteile
    • Sichere Bedienung der Messmittel in der Qualitätssicherung sowie des ERP-Systems

    Unsere Anforderungen an Sie

    • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker mit Schwerpunkt Messtechnik
    • Sie können mehrjährige Berufserfahrung in der Messtechnik nachweisen
    • Lesen von technischen Zeichnungen sowie Messprotokollen
    • Selbstständiges Arbeiten
    • Anwendererfahrung in einem ERP-System (bevorzugt ProAlpha)

    Unser Angebot für Sie

    • Flexible Arbeitszeiten mit Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • Die Möglichkeit, an der Weiterentwicklung unseres Unternehmens wesentlich beteiligt zu sein
    • Persönliche Verwirklichung und Weiterentwicklung in einem investitionsfreudigen, technologie- und qualitätsgetriebenen Umfeld
    • Eine Unternehmenskultur, die durch Freude am Arbeiten und gegenseitiger Achtung geprägt ist,
    • teamorientiert und mit flachen Hierarchien
    • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit attraktiven Mitarbeiterangeboten (u.a. vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, JobRad)

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt in elektronischer Form, an unten genannte Adresse. Wir freuen uns auf Sie!

    Georg Kesel GmbH & Co. KG
    Nuri Genctürk (COO, Betriebsleiter)
    Maybachstraße 6
    87437 Kempten

  • Maschinenverantwortlicher Konstrukteur (m/w/d) | MAE GmbH | 40699 Erkrath

    MAE. ist Spezialist und Weltmarktführer im Bereich des Sondermaschinenbaus für automatische Richtmaschinen und Radsatzpressen. Mit mehr als 130 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern in Deutschland und 40 Mitarbeitern in den USA entwickelt, produziert und verkauft das Unternehmen anspruchsvolle Präzisionswerkzeugmaschinen rund um den Globus.

    Für unsere mechanische Konstruktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Maschinenverantwortlichen Konstrukteur (m/w/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Selbstständige Abwicklung von komplexen Sondermaschinen
    • Konstruktive Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte, Anfertigung von Entwurfskonstruktionen
    • Technischer Ansprechpartner für unsere Kunden
    • Auftragsabwicklung und deren Koordination - interdisziplinär 
    • Technische Projektleitung, Umsetzung von KVP Maßnahmen
    • Standardisierung und Erstellung eines Baukastens für neue Maschinengattungen
    • Enge Zusammenarbeit mit allen internen Abteilungen, Lieferanten und Kunden

    Sie zeichnen sich aus durch:

    • Studium des Maschinenbaus / Mechatronik (FH, TH, Master, Bachelor), eine abgeschlossene Berufsausbildung wäre wünschenswert
    • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion,
    • Sehr gute Kenntnisse in 3 D CAD (möglichst Inventor)
    • Sehr gute Kenntnisse aller MS Office Produkte (Excel, Word, PP…)
    • Gute Kenntnisse in der Fluidtechnik (Hydraulik)
    • Gute Kenntnisse im Bereich der Elektrotechnik
    • Strukturierte und analytische Denk- und Vorgehensweise
    • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und Einsatzfreude
    • Hohes Maß an Eigeninitiative, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir Ihnen:

    • Ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit viel Spielraum für neue Ideen 
    • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen sowie eine flexible Arbeitszeitregelung
    • Umfangreiche Sozialleistungen wie z.B. Mitarbeiterrabatte, Jobticket, Business Bike, betriebliche Altersvorsorge und regelmäßige Firmenevents
    • Alle Vorzüge des IG-Metall-Tarifvertrages

    Sind Sie interessiert?

    Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung (vorzugsweise digital in Form einer PDF-Datei):

    Ansprechpartner: Oliver Kaiser


    MAE. Maschinen- und
    Apparatebau Götzen GmbH

    Steinhof 65
    40699 Erkrath

    www.mae-group.com

  • Senior Business Development Manager (m/w/d) | Setter GmbH & Co. Papierverarbeitung | 46446 Emmerich

    Die Setter Gruppe ist weltweiter Markt- und Technologieführer und ein seit Jahrzehnten etabliertes Produktionsunternehmen aus der Papierindustrie am Niederrhein, eingebunden in die Unternehmensgruppe der GESCO AG. Wir entwickeln und produzieren 100% biologisch abbaubare Stäbchen als Zulieferant für anspruchsvolle Industriekunden aus der Süßwaren- und Hygieneindustrie und stehen für ein innovatives Produktportfolio. Der obere, zweistellige Millionenumsatz wird von unseren mehr als 260 Mitarbeitern an den Standorten in Deutschland, USA und Mexiko erwirtschaftet.

    Im Zuge der weiteren weltweiten Expansion und kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Geschäfts, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Senior Business Development Manager (m/w/d)

    Das erwartet Sie bei uns:

    • Als Mitglied des Führungskreises berichten Sie direkt an die Geschäftsführung der Setter Holding und arbeiten eng mit dem Management Team in Deutschland, Mexiko und USA zusammen.
    • Sie sind zuständig für die strategische und operative Weiterentwicklung der Setter Gruppe durch die Sicherung und den Ausbau heutiger Geschäftsfelder, die Erschließung weltweit neuer Märkte sowie die Entwicklung bestehender und neuer Standorte im In- und Ausland.
    • Sie unterstützen bei der erfolgreichen Umsetzung der globalen Unternehmensstrategie und treiben die Organisationsentwicklung und den Technologietransfer zwischen den Werken voran.
    • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Leitung und Überwachung globaler Projekte mit eigener Budgetverantwortung und koordinieren mit den lokalen Projektleitern die termingerechte Umsetzung.
    • Sie unterstützen zudem bei der Entwicklung von Markteintrittsstrategien in Wachstumsregionen, erstellen Markt-, Trend sowie Wettbewerbsanalysen und erarbeiten strategische Entscheidungsvorlagen.

    Das zeichnet Sie aus:

    • Studienabschluss der BWL, des Wirtschaftsingenieurwesens, MBA oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Führungs- und Projektmanagementerfahrung, idealerweise in einem internationalen, mittelständischen Produktionsunternehmen aus der Papier-, Verpackungs- oder Lebensmittelindustrie
    • Hohe Eigenmotivation, selbstständiger, unternehmerischer Arbeitsstil mit einer pragmatischen, lösungsorientierten Handlungsweise und einer hohen Affinität für innovative, kreative Lösungen
    • Integrativer, teamorientierter Führungsstil sowie Freude an der Weiterentwicklung und Motivation von Mitarbeitern im Zuge von Veränderungsprozessen
    • Kaufmann mit technischer Affinität oder Ingenieur mit kaufmännischem Background
    • Strategische und konzeptionelle Denkweise sowie eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
    • Fundierte internationale Erfahrung, Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse

    Das bieten wir Ihnen:

    • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Aufgabe im nationalen und internationalen Umfeld
    • Einen hohen Grad an Selbstständigkeit und eigenverantwortlichem Handeln
    • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung und weitere Incentives
    • flexible Arbeitszeiten in einer Organisation mit flachen Hierarchien, tageweise Homeoffice-Lösung nach Einarbeitung und Bedarf möglich
    • Gute Entwicklungschancen mit zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen in einem führenden technologischen Umfeld und dynamisch wachsenden Zukunftsmärkten

    Wenn Sie mit uns weiter an der bisherigen Erfolgsstory arbeiten, eigene Ideen entwickeln und erfolgreich umsetzen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin.

    Setter GmbH & Co.
    Papierverarbeitung

    Frau Bauhaus
    Reeser Straße 87
    46446 Emmerich

    Tel.: 02822 914580
    www.setter-germany.com

  • Account Manager / technischer Vertrieb (m/w/d) | Sommer & Strassburger GmbH & Co. KG | 75015 Bretten-Gölshausen

    Sommer & Strassburger ist ein innovationsstarkes und traditionsreiches Familienunternehmen mit über 160 Mitarbeitern und bedeutenden nationalen und internationalen Kunden. Als Spezialist der Highend-Edelstahlverarbeitung lösen wir die Herausforderungen unserer Kunden in der Chemie, Pharma- und Lebensmittelindustrie. Unser umfangreiches Leistungs- und Produktprogramm umfasst unter anderem den Anlagenbau, Prozessbehälter, Membrangehäuse, Filtergehäuse, Wärmetauscher, Rohraushalsungen und Sonderanfertigungen.

    Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

    Account Manager (m/w/d)
    (technischer Vertrieb)

    Ihr Aufgabenbereich:

    • Verantwortung für bestehendes Kundenportfolio sowie gezielte Neukundenakquisition in den Kundensegmenten Pharma, Chemie, Wasser sowie Food & Beverage
    • Selbständiges Führen von Angebots- und Vertragsverhandlungen in nachhaltigen Wachstumsmärkten
    • Betreuung, Beratung und Weiterentwicklung von nationalen und internationalen Kunden
    • Initiative im Produktmanagement, um neue Produkte und Lösungen erfolgreich am Markt zu positionieren

    Ihr Profil:

    • Erfolgreiche Technikerausbildung bzw. abgeschlossenes technisches Studium, oder gleichwertiges
    • Sie verfügen über Vertriebserfahrungen, idealerweise in der Metall- bzw. Anlagenbranche
    • Praktische Kenntnisse in ERP- und CRM-Systemen sind wünschenswert
    • Gute Englischkenntnisse und eine gelebte IT-Affinität runden Ihr Profil ab

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreich und dynamisch wachsenden Unternehmen
    • Kurze Entscheidungswege und Entfaltungsmöglichkeiten innerhalb kollegialer Teams, ausgestattet mit modernen Arbeitsmitteln (Laptop, Handy, ergonomischer höhenverstellbarer Arbeitsplatz)
    • Ein attraktives Gehalt mit erweiterten Sozialleistungen wie: Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, vermögenswirksame Leistungen, Möglichkeit für betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub, Gleitzeitkonto, Kantine mit Lunch-Service und ein innovatives E-Bike Leasing-Angebot

    Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
    Ihr Ansprechpartner: Sven Rabaschus, E-Mail: jobs@sus-bretten.de

    Sommer & Strassburger
    Edelstahlanlagenbau GmbH & Co. KG

    Gewerbestr. 32
    75015 Bretten-Gölshausen

    Tel. (07252) 9395-17

    www.sus-bretten.de

  • Einkäufer (m/w/d) | Sommer & Strassburger GmbH & Co. KG | 75015 Bretten

    Ob Einzelkomponente oder Komplettlösung, wir von Sommer & Strassburger sind spezialisiert auf die kundenindividuelle Verarbeitung von Edelstahl hauptsächlich für die Pharma-, Lebensmittel- und Chemieindustrie. Unser umfangreiches Leistungs- und Produktprogramm umfasst unter anderem den Anlagenbau, Prozessbehälter, Membrangehäuse, Filtergehäuse, Wärmetauscher, Rohraushalsungen, Sonderfertigungen u.a.

    Jahrzehntelange Erfahrung, neueste Technologien und Fertigungsverfahren, eine hohe Fertigungstiefe, eine eigene Konstruktionsabteilung und präzise Prüfverfahren garantieren ausgezeichnete Produktlösungen für unsere Kunden im In- und Ausland.

    Für unser Team in Bretten, etwa 23 km nordöstlich von Karlsruhe im Kraichgau gelegen, suchen wir einen

    Einkäufer (m/w/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Einholen von Angeboten
    • Auslösen von Bestellungen
    • Prüfung der Auftragsbestätigungen
    • Terminüberwachung der Bestellvorgänge
    • Rechnungsprüfung von Lieferantenrechnungen
    • Akquisition und Auswahl von Lieferfirmen

    Ihr Profil:

    • Entweder eine kaufmännische Ausbildung mit technischen Kenntnissen oder eine handwerkliche oder technische Ausbildung mit betriebswirtschaftlichem Know-How
    • Berufspraxis im (technischen) Einkauf
    • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen
    • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Überzeugungskraft

    Wir bieten:

    • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
    • Eine sichere Anstellung bei einem krisensicheren, wachstumsstarken Unternehmen
    • Flache Hierarchiestufen und kurze Entscheidungswege
    • Leistungsgerechte Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem PKW

    Ihre schriftliche Bewerbung, gern auch per E-Mail, mit Angabe des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an unsere Personalabteilung:

    Sommer & Strassburger
    Edelstahlanlagenbau GmbH & Co. KG

    Gewerbestr. 32
    75015 Bretten

    Herr Sven Krempl
    Tel.: 07252 9395-25
    E-Mail: 

  • Servicetechniker (m/w/d) | SVT GmbH | 58332 Schwelm

    Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Export­anteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik.

    Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber.

    Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Customer Service vorwiegend für den Einsatz im Rhein-Main- Gebiet einen qualifizierten 

    Servicetechniker (w/m/d) 

    Ihre Aufgaben - anspruchsvoll und attraktiv:

    • Neumontage bzw. Montageüberwachung (Supervision) und Inbetriebnahme von Verladearmen für Flüssigprodukte
    • Wartung, Reparatur und Grundüberholung unserer Verladeanlagen vorwiegend im Inland sowie gelegentliche Einsätze im benachbarten europäischen Ausland
    • Einweisung und Beratung der Kunden
    • Montageberichterstellung

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in vorzugsweise mit einer Weiterbildung zum/zur Techniker/-in der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik
    • Kenntnisse im Bereich pneumatische und hydraulische Steuerungen; Grundkenntnisse in der Elektrosteuerung sind von Vorteil
    • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
    • Bereitschaft zu möglichen Notfalleinsätzen außerhalb der normalen Arbeitszeit sowie die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
    • Selbständige Arbeitsweise
    • Teamfähigkeit
    • Gute Umgangsformen und souveränes Auftreten
    • Führerschein Klasse B, BE von Vorteil

    Wir bieten:

    • Ein spannendes, innovatives und nachhaltiges Produkt
    • Weltweit platzierte und interessante Projekte
    • Internationale Unternehmensausrichtung und Industrie 4.0
    • Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten
    • Attraktive Sozialleistungen

    Möchten Sie zu unserem Team gehören und uns auf unserem Weg begleiten? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit an:

    SVT GmbH
    Frau Heike Lange
    Eisenwerkstr. 21-27
    58332 Schwelm


    Mehr erfahren Sie unter www.svt-gmbh.com