Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren und sich für eine Stelle in unserem Unternehmen bzw. in Unternehmen der GESCO-Gruppe bewerben oder beworben haben. Wir möchten Ihnen nachfolgend gerne Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Bewerbung erteilen.

Wer ist für Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrecht ist die GESCO AG Johannisberg 7
D-42103 Wuppertal
E-Mail: gesco(at)gesco.de Sie finden weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und auch weitere Kontaktmöglichkeiten in unserem Impressum unserer Internetseite: https://www.gesco.de/impressum

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist primär § 26 BDSG in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung. Danach ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind. Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung auf Basis der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage nach 6 Monaten gelöscht. Für den Fall, dass Sie einer weiteren Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten in unseren Bewerber-Pool übernehmen. Dort werden die Daten nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht. Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführt.

An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Ihre Bewerberdaten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung von der Personalabteilung gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden dann intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet. Dann wird der weitere Ablauf abgestimmt. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur die Personen Zugriff auf Ihre Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf unseres Bewerbungsverfahrens benötigen.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Die Daten werden ausschließlich in Rechenzentren der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.
Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.
Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Unsere Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragte benannt. Sie erreichen diesen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten: Rechtsanwalt Martin Wagner, LL.M.
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Katternberger Str. 24
42655 Solingen
Telefon: 0212 – 52088590
E-Mail: gesco(at)datenschutzservice.online

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Arbeiten in der GESCO-Gruppe – spannende Stellen für Ein- und Aufsteiger 

In der GESCO-Gruppe erwartet Sie ein motivierendes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Für Ihre Bewerbung zählen Ihre Kompetenzen und Erfahrungen – unabhängig von sonstigen Merkmalen wie Herkunft, Religion, Geschlecht, Alter oder einer eventuellen Behinderung. Hier finden Sie ausgewählte Stellenausschreibungen. Alle Vakanzen sehen Sie auf den jeweiligen Webseiten unserer Tochtergesellschaften.

  • Checkliste Bewerbungsmappe

  • Mögliche Bewerbungswege

  • Die Initiativbewerbung

  • Aktuelle Stellenausschreibungen

  • Umgang mit Bewerbungsdaten

  • Gesuchte Fachrichtungen

  • Der Bewerbungsprozess

  • Vorbereitung aufs Vorstellungsgespräch

  • Zerspanungsmechaniker/innen – Automatendrehtechnik | Franz Funke Zerspanungstechnik | Sundern

    Firma Franz Funke ist ein etablierter und bedeutender Hersteller von Präzisionsdrehteilen. Wir liefern Einzelteile und Baugruppen für industrielle Anwendungen, sicherheitsrelevante Bauteile und Teile für die Medizintechnik. Für unseren Standort Sundern suchen wir zum nächstmöglichen Termin engagierte und selbstständig arbeitende

    Zerspanungsmechaniker/innen
    Fachrichtung Automatendrehtechnik.

    Ihre Hauptaufgaben

    • Selbständiges Programmieren und Einrichten von CNC-gesteuerten Ein- und Mehrspindelautomaten der Fabrikate Index und Schütte
    • Betreuung und Optimierung der laufenden Fertigung

    Ihre fachlichen/persönlichen Vorraussetzungen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Zerspanungsmechaniker/in der Fachrichtung Automatendrehtechnik.
    • Berufserfahrung an CNC-gesteuerten Drehautomaten
    • Einsatzbereitschaft und Flexibilität im Schichtbetrieb
    • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Lernbereitschaft

    Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an unseren Fertigungsleiter Herrn Schramme, der Ihnen  auf Wunsch auch gerne für telefonische Vorabfragen zur Verfügung steht.

    Franz Funke Zerspanungstechnik
    Am Gelben Berg 3
    59846 Sundern

    www.franzfunke.de

    02933 / 840 – 0   

    02933 / 840 – 60

  • Monteur im Bereich Maschinenbau (m/w) | Georg Kesel GmbH & Co. KG | Kempten

    Die 1889 gegründete Georg Kesel GmbH & Co. KG ist ein erfolgreicher mittelständischer Hersteller von Werkzeugmaschinen und Spanntechnik. Mit unseren Spezialfräsmaschinen für die Herstellung von Sägebändern und Zahnstangen sind wir weltweit Technologie- und Marktführer. Ein hohes Maß an Kundenorientierung, Marktverständnis und Innovationskraft sowie die Qualifikation und das Engagement unserer Mitarbeiter sind unsere entscheidenden Erfolgsfaktoren.
    Zur Verstärkung unseres motivierten und dynamischen Teams am Produktionsstandort in Kempten / Industriegebiet Ursulasried suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

    Monteur im Bereich Maschinenbau (m/w) 

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker (m/w) oder eine gleichwertige Qualifikation
    • Sie bringen einen ausgeprägten technischen Sachverstand mit
    • Sie habe eine im hohen Maße eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung
    • Englischkenntnisse
    • Führerschein der Klasse B
    • Reisebereitschaft 

    Ihre Aufgaben:

    • Montage von Baugruppen und Maschinen
    • Durchführung von Maschinenüberholungen
    • Inbetriebnahme und Begleitung der Kundenvorabnahmen von Maschinen im Haus
    • Protokollierung und Dokumentation von Änderungen während der Montage

    Wir bieten Ihnen:

    • Die Möglichkeit, an der Weiterentwicklung unseres Unternehmens wesentlich beteiligt zu sein
    • Persönliche Verwirklichung und Weiterentwicklung in einem investitionsfreudigen, technologie- und qualitätsgetriebenen Umfeld
    • Eine Unternehmenskultur, die durch Freude am Arbeiten und gegenseitige Achtung geprägt ist

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, gerne auch in elektronischer Form, an unten genannte Adresse. Wir freuen uns auf Sie! 


    Georg Kesel GmbH & Co. KG
    Frau Tanja Dauner 
    Maybachstrasse 6
    87437 Kempten

    oder per E-Mail an:
    bewerbung@kesel.com

  • Servicetechniker (m/w) mit geringer Reisetätigkeit | Georg Kesel GmbH & Co. KG | Kempten

    Die 1889 gegründete Georg Kesel GmbH & Co. KG ist ein erfolgreicher mittelständischer Hersteller von Werkzeugmaschinen und Spanntechnik. Mit unseren Spezialfräsmaschinen für die Herstellung von Sägebändern und Zahnstangen sind wir weltweit Technologie- und Marktführer. Ein hohes Maß an Kundenorientierung, Marktverständnis und Innovationskraft sowie die Qualifikation und das Engagement unserer Mitarbeiter sind unsere entscheidenden Erfolgsfaktoren.
    Zur Verstärkung unseres motivierten und dynamischen Teams am Produktionsstandort in Kempten / Industriegebiet Ursulasried suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

    Servicetechniker (m/w) mit geringer Reisetätigkeit

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker oder Energie-Elektroniker Fachrichtung Anlagentechnik
    • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse der Pneumatik, Mechanik, Hydraulik und Elektrik
    • Sie sprechen verständigungssicher Englisch
    • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung
    • Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Stressresistenz, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen sind Ihre Stärken
    • Pkw-Führerschein
    • Reisebereitschaft
    • Reisetätigkeit i.d.R. 1 Woche während der Maschineninbetriebnahme beim Kunden (max. 30 %)

    Ihre Aufgaben:

    • Inbetriebnahmen, Wartungs- und Servicearbeiten im In- und Ausland
    • Störfallerkennung und Störfallbeseitigung
    • Abnahmemessungen
    • Vorabnahmen intern
    • Selbständiges Vorbereiten und Abhalten von Schulungen

    Wir bieten Ihnen:

    • Die Möglichkeit, an der Weiterentwicklung unseres Unternehmens wesentlich beteiligt zu sein
    • Persönliche Verwirklichung und Weiterentwicklung in einem investitionsfreudigen, technologie- und qualitätsgetriebenen Umfeld
    • Eine Unternehmenskultur, die durch Freude am Arbeiten und gegenseitige Achtung geprägt ist

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, gerne auch in elektronischer Form, an unten genannte Adresse. Wir freuen uns auf Sie! 

    Georg Kesel GmbH & Co. KG
    Frau Tanja Dauner 
    Maybachstrasse 6
    87437 Kempten


    oder per E-Mail an:
    bewerbung@kesel.com

  • Konstrukteur Elektrotechnik (w/m/d) | SVT GmbH | Schwelm

    Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit einem Export­anteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik.

    Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber.

    Für unser Team in Schwelm, mittig gelegen zwischen den Großstädten Köln, Düsseldorf und Dortmund, suchen wir einen qualifizierten

    Konstrukteur Elektrotechnik (m/w/d)


    Ihre Aufgaben:

    • E-Konstruktion und SPS-Programmierung mit Schwerpunkt Siemens S7 / TIA V15, Studio 5000, für anspruchsvolle Sondermaschinen
    • Computergestützte Erstellung Elektro-Dokumentation (z. B. EPLAN, Engineering Base)
    • Erstellen von Pflichtenheften für Untervergabe von Gewerken
    • Fachliche Unterstützung bei der Kundenabnahme und Inbetriebnahme der Anlage
    • Dokumentation und Pflege der erstellten Software
    • Weiterentwicklung und Optimierung der eingesetzten Steuerungslösungen
       

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik oder Abschluss als Meister der Elektrotechnik oder staatlich geprüfter Techniker für Prozessautomatisierung
    • Berufserfahrung und gute Kenntnisse in der Programmierung von SPS-Steuerungen mit Step 7/TIA V15, Studio 5000, Connected components workbench, Proficy Maschine Edition
    • Praxiserprobte Kenntnisse im CAE-System EPLAN und/oder in den gängigen CAD-Programmen
    • Erfahrung in der Gestaltung von ex-geschützten Steuerungen nach ATEX, IECEx, NEC
    • Bereits vorhandene Erfahrungen in der Programmierung von sicherheitsgerichteten Steuerungen sowie SIL-Kalkulationen wären wünschenswert
    • Sehr gute Englischkenntnisse
    • Grundkenntnisse in Hydraulik wünschenswert
    • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit
    • Routinierte Anwendung der gängigen Office-Software
    • Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Reisen

    Wir arbeiten in einem sehr erfahrenen Team, das durch ein kollegiales Miteinander und eine ausgewogene Altersstruktur geprägt ist. Wir legen Wert auf eine gute und intensive Einarbeitung und sind an einem für beide Seiten interessanten und langjährigen Vertragsverhältnis interes­siert, weshalb wir u. a. attraktive Sozialleistungen bieten. Trotz unseres Wachstums bewahren wir uns bewusst den Charakter des mittelständischen Unternehmens, bei dem jeder Mitarbeiter zählt.

    Möchten Sie zu unserem Team gehören und uns auf unserem Weg begleiten? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit an:

    SVT GmbH
    Frau Heike Lange
    Eisenwerkstr. 21-27 
    58332 Schwelm 
    bewerbung@svt-gmbh.com


    Mehr erfahren Sie unter www.svt-gmbh.com

  • Einkäufer (w/m/d) | VWH GmbH | Herschbach

    Unser auf langfristigen Erfolg ausgerichtetes Unternehmen mit großer Konstanz in der Führung und anhaltendem Wachstum sucht Verstärkung auf unserem Weg: Lean mit Industrie 4.0!

    Ihre zukünftige Jobbezeichnung lautet:

    Einkäufer (w / m / d)

    Diese Fähigkeiten bringen Sie bereits mit oder streben Sie an:

    • Durchführung von Angebotseinholung/ -auswertung in Bezug auf Preis, Liefertreue, Qualität und sonstige Vertragsbedingungen
    • Kommissionsbezogene Beschaffung und Reklamationswesen von Einzelteilen und Baugruppen über unser ERP System pro Alpha
    • Optimieren des Lieferantenportfolios und Aufzeigen von Kostenreduzierungspotenzialen
    • Mitwirkung bei der strategischen Weiterentwicklung des Einkaufs
    • Mittelfristig Führung und Steuerung des Einkaufs


    Das sollten Sie schon einmal gemacht haben und können Sie von uns erwarten:

    Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit gutem technischem Verständnis oder eine abgeschlossene technische Ausbildung mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Weiterbildung mit und besitzen bereits praktische Erfahrung im Einkauf von technischen Bauteilen. Ein stark ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, eine selbstständige Arbeitsweise und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sind für Sie alltäglich. Teamgeist und Respekt im Umgang mit anderen Menschen sind für Sie selbstverständlich.

    Die VWH bietet einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, der Ihnen die Möglichkeit gibt, eigenständig und mit einem hohen Maß an Flexibilität innerhalb flacher Hierarchien in einem kollegialen Umfeld zu agieren. Zudem können Sie die zukünftige strategische Weiterentwicklung im Einkauf maßgeblich mitgestalten. Eine familienfreundliche Gestaltung Ihrer Arbeit und Sonderzahlungen für Urlaub, an Weihnachten und bei weiteren Ereignissen sind uns wichtig.

    Interesse an einer Mitarbeit und mehr Informationen über uns:

    Als mittelständisches, lokal verwurzeltes Unternehmen im Westerwald entwickelt die VWH mit mehr als 130 Beschäftigten als Systementwickler für Produktionstechnik innovative Lösungen für die Bereiche Automation, Formenbau und Engineering. Mit unserer Mannschaft aus Spezialisten sind wir kompetenter Entwicklungspartner und realisieren Projekte im Automotive, Elektro- und Konsumgüterbereich weltweit.

    Weitere Eindrücke und Informationen zur VWH erhalten Sie bei einem Besuch unserer Homepage bewerbung@vwh.de.

    Wir hören uns von Ihnen zu hören!

    VWH GmbH
    Personalabteilung
    Bahnhofstraße 104
    56414 Herschbach
    www.vwh.de.

  • CNC-Fachkraft (m/w) | VWH GmbH | Herschbach

    Als global agierender Zulieferer und Entwicklungspartner der Automobil-, Elektro- und Medizintechnikindustrie hat sich die VWH durch innovatives Auftreten am Markt etabliert. Wir entwickeln und fertigen Prüf-, Montage- und Automatisierungsanlagen sowie Formen für Spritzgießmaschinen.
    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

    CNC-Fachkraft (m/w) 
    Standort: Herschbach

    Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören

    • Bearbeitung von Bauteilen in Einzelfertigung an mehrachsigen Fräsmaschinen mit Steuerungen von Heidenhain iTNC 530, TNC 426, TNC 430
    • Wartung und Pflege der Anlagen/Maschinen und der dazugehörigen Arbeitsmittel
    • Selbständige spanende Herstellung von Bauteilen nach Zeichnungen
    • Qualitätskontrolle der Fertigteile
    • Einmessen der Werkzeuge und Einrüsten der CNC-Bearbeitungszentren

        Sie verfügen über folgende Qualifikationen

        • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Zerspanungsmechaniker/in, Werkzeugmechaniker/in oder einem ähnlichen metallverarbeitenden Beruf mit entsprechender Fortbildung
        • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der CNC-Bearbeitung
        • Programmierkenntnisse in dem System SolidCam wären ein besonderes Plus

          Sie arbeiten eigenständig, zielgerichtet und lösen technische Problemstellungen analytisch? Sie sind engagiert und teamfähig? Sie suchen neue Herausforderungen?

          Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe von Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit.

          VWH GmbH
          Personalabteilung + Bahnhofstraße 104 + 56414 Herschbach

        • Konstrukteur (m/w) | Werkzeugbau Laichingen GmbH | Laichingen

          Werkzeugbau Laichingen ist einer der führenden Hersteller von Hochleistungswerkzeugen für die Automobil- und Automobilzuliefererindustrie sowie für Hersteller von Haushaltsgeräten. In unseren Werken Laichingen und Leipzig konstruieren und fertigen wir anspruchsvolle Folge-, Folgeverbund-, Stufen- und Transferwerkzeuge. Spezialisiert haben wir uns dabei auf komplexe und große Werkzeuge zur Blechumformung.

          Die Werkzeugbau Laichingen-Gruppe beschäftigt derzeit insgesamt rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ist wirtschaftlich gesund und auf Wachstumskurs. Wir gehören zur GESCO-Gruppe, einem Verbund erfolgreicher mittelständischer Industrieunternehmen.

          Ausgezeichnete Fachkräfte, ein hohes Qualitätsniveau und modernste Ausstattung haben uns zu einer der ersten Adressen in der Automobilindustrie werden lassen.

          Unsere Kunden stellen an uns hohe Anforderungen. Um  diesem Wunsch auch weiterhin kompetent begegnen zu zu können, suchen wir Sie zum baldmöglichsten Eintritt für unser Werk Laichingen als

          Konstrukteur (m/w)

          Ihr Aufgabengebiet:

          • Sie konstruieren Folgeverbundwerkzeuge, Stufenwerkzeuge und Einzelwerkzeuge
          • Sie sind zuständig für den Bereich Änderungsmanagemnt im Bereich Konstruktion
          • Nach Ihrer Einarbeitung betreuen Sie selbständig Konstruktionsbüros
          • Sie übernehmen Projektverantwortung bis zur Konstruktionsfreigabe durch den Kunden
          • Sie arbeiten in einem Team und berichten direkt an den Konstruktionsleiter

          Ihr Profil:

          • Sie haben eine Ausbildung als Werkzeugmacher (m/w) erfolgreich abgeschlossen und Erfahrung im Bereich Werkzeugbau mit Stanztechnik und Konstruktion sammeln können
          • Idealerweise haben Sie auch bisher mit CATIA V5 oder Siemens NX konstruiert
          • Sie sind ein Teamplayer, der auch gerne selbständig und eigenverantwortlich arbeitet

          Unser Angebot:

          • Eine vielseitige Position mit besten Perspektiven (keine Schichtarbeit)
          • Eine Leistungsorientierte Vergütung
          • Ein attraktives Prämiensystem
          • Ein kollegiales und wertschätzendes Umfeld geprägt vom Respekt vor der Leistung der Mitarbeiter
          • Kurze Kommunikationswege, fachliche Perfektion und Mut zu Neuem

          Ihre Bewerbung:

          Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung vertraulich.

          Werkzeugbau Laichingen GmbH
          Frau Marion Bazlen, Tel. 07333 - 81-114
          89150 Laichingen, Geislinger Strasse 32

          www.wzbl.de

        • Werkzeugmechaniker (m/w) | Werkzeugbau Laichingen GmbH | Laichingen

          Werkzeugbau Laichingen ist einer der führenden Hersteller von Hochleistungswerkzeugen für die Automobil- und Automobilzulieferindustrie sowie für Hersteller von Haushaltsgeräten. In unseren Werken in Laichingen und Leipzig konstruieren und fertigen wir anspruchsvolle Folge-, Folgeverbund-, Stufen- und Transferwerkzeuge. Spezialisiert haben wir uns dabei auf  komplexe und große Werkzeuge zur Blechumformung.

          Die Werkzeugbau Laichingen-Gruppe beschäftigt derzeit insgesamt rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ist wirtschaftlich gesund und auf Wachstumskurs. Wir gehören zur GESCO-Gruppe, einem Verbund erfolgreicher mittelständischer Industrieunternehmen.

          Ausgezeichnete Fachkräfte, ein hohes Qualitätsniveau und modernste Ausstattung haben uns zu einer der ersten Adressen für die Automobilindustrie werden lassen.

          Unsere Kunden stellen an uns hohe Anforderungen. Um  diesem Wunsch auch weiterhin kompetent begegnen zu können, suchen wir Sie zum baldmöglichsten Eintritt als

          Werkzeugmechaniker (m/w)

          zur Herstellung von Schnitt-, Zieh-, Folge-, Folgeverbund- und Stufenwerkzeugen.

          Ihr Profil:

          • abgeschlossene Berufsausbildung als Werkzeugmacher der Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik
          • mehrjährige Berufserfahrung als Werkzeugmacher
          • selbständige Arbeitsweise
          • teamfähig, engagiert und zuverlässig
          • Bereitschaft zu gelegentlichen Außenmontagen

          Wenn Sie einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz in einem professionellen Umfeld suchen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung. Herr Strohm steht Ihnen auch für telefonische Vorabinformationen gerne zur Verfügung.

          Werkzeugbau Laichingen GmbH
          Personalabteilung, Frau Marion Bazlen
          Tel. 07333 81-114
          Geislinger Straße 32
          89150 Laichingen

          www.wzbl.de