Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren und sich für eine Stelle in unserem Unternehmen bzw. in Unternehmen der GESCO-Gruppe bewerben oder beworben haben. Wir möchten Ihnen nachfolgend gerne Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Bewerbung erteilen.

Wer ist für Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrecht ist die GESCO AG Johannisberg 7
D-42103 Wuppertal
E-Mail: gesco(at)gesco.de Sie finden weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und auch weitere Kontaktmöglichkeiten in unserem Impressum unserer Internetseite: https://www.gesco.de/impressum

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist primär § 26 BDSG in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung. Danach ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind. Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung auf Basis der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage nach 6 Monaten gelöscht. Für den Fall, dass Sie einer weiteren Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten in unseren Bewerber-Pool übernehmen. Dort werden die Daten nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht. Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführt.

An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Ihre Bewerberdaten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung von der Personalabteilung gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden dann intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet. Dann wird der weitere Ablauf abgestimmt. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur die Personen Zugriff auf Ihre Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf unseres Bewerbungsverfahrens benötigen.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Die Daten werden ausschließlich in Rechenzentren der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.
Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.
Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Unsere Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragte benannt. Sie erreichen diesen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten: Rechtsanwalt Martin Wagner, LL.M.
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Katternberger Str. 24
42655 Solingen
Telefon: 0212 – 52088590
E-Mail: gesco(at)datenschutzservice.online

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Arbeiten in der GESCO-Gruppe – spannende Stellen für Ein- und Aufsteiger 

In der GESCO-Gruppe erwartet Sie ein motivierendes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Für Ihre Bewerbung zählen Ihre Kompetenzen und Erfahrungen – unabhängig von sonstigen Merkmalen wie Herkunft, Religion, Geschlecht, Alter oder einer eventuellen Behinderung. Hier finden Sie ausgewählte Stellenausschreibungen. Alle Vakanzen sehen Sie auf den jeweiligen Webseiten unserer Tochtergesellschaften.

  • Checkliste Bewerbungsmappe

  • Mögliche Bewerbungswege

  • Die Initiativbewerbung

  • Aktuelle Stellenausschreibungen

  • Umgang mit Bewerbungsdaten

  • Gesuchte Fachrichtungen

  • Der Bewerbungsprozess

  • Vorbereitung aufs Vorstellungsgespräch

  • Konstrukteur Mechanik Richtmaschinen / Sondermaschinen (w/m/d) | MAE GmbH | 40699 Erkrath

    MAE. ist der Spezialist und Weltmarktführer im Bereich des Sondermaschinenbaus für automatische Richtmaschinen und Radsatzpressen. Mit mehr als 130 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern in Deutschland und 40 Mitarbeitern in den USA entwickelt, produziert und verkauft das Unternehmen anspruchsvolle Präzisionswerkzeugmaschinen rund um den Globus.

    Zur Verstärkung unserer Mechanischen Konstruktion suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

    Konstrukteur Mechanik Richtmaschinen / Sondermaschinen (w/m/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Selbstständige Abwicklung von komplexen Sondermaschinen
    • Konstruktive Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte, Anfertigung von Entwurfskonstruktionen
    • Technischer Ansprechpartner für unsere Kunden
    • Auftragsabwicklung und deren Koordination - interdisziplinär
    • Technische Projektleitung, Umsetzung von KVP Maßnahmen
    • Standardisierung und Erstellung eines Baukastens für neue Maschinengattungen
    • Enge Zusammenarbeit mit allen internen Abteilungen, Lieferanten und Kunden 

    Ihr Profil:

    • Sie verfügen über ein Studium des Maschinenbaus / Mechatronik (FH, TH, Master), eine abgeschlossene Berufsausbildung wäre wünschenswert
    • Berufserfahrung: mindestens 10 Jahre in der Konstruktion,
    • Sehr gute Kenntnisse in 3 D CAD (möglichst Inventor)
    • Sehr gute Kenntnisse aller MS Office Produkte (Excel, Word, PP…)
    • Gute Kenntnisse in der Fluidtechnik (Hydraulik, Pneumatik)
    • Gute Kenntnisse im Bereich der Elektrotechnik
    • Strukturierte und analytische Denk- und Vorgehensweise
    • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und Einsatzfreude
    • Hohes Maß an Eigeninitiative, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Sind Sie interessiert?
    Dann übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit unter Angabe der Referenznummer 432101 bitte an:

    MAE. Maschinen- und Apparatebau Götzen GmbH
    Technische Leitung Hr. Kaiser
    Steinhof 65
    40699 Erkrath

  • Technischer Redakteur (w/m/d) | SVT GmbH | 58332 Schwelm

    Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Export­anteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik.

    Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber.

    Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Design & Engineering einen qualifizierten

    Technischen Redakteur (w/m/d)
    (befristet für zunächst 2 Jahre)


    Ihre Aufgaben - anspruchsvoll und attraktiv:

    • Erstellung und Gestaltung von allgemeinen und/oder kundenspezifischen technischen Dokumentationen (Betriebs-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen)
    • Erstellung von Schulungsunterlagen für unterschiedliche Zielgruppen
    • Verfassen von Artikeln und Aufsätzen für Fachzeitschriften
    • Erstellung und Design von Unternehmensbroschüren

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur technischen Redakteur/in (Uni/FH) oder zum/zur Techniker/in (Ingenieur/in) mit Zusatzqualifikation Technische Dokumentation
    • Mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen, bevorzugt in international agierenden Industrieunternehmen
    • Erfahrung in der Erstellung und Gestaltung von Druckschriften und dem Verfassen von technischen Texten
    • Technische Affinität (bevorzugt Maschinen- und Anlagenbau)
    • Gute Englisch-Kenntnisse
    • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Microsoft Office und DPP wie InDesign)
    • Erfahrung im Umgang mit externen Dienstleistern

    Wir bieten:

    • Ein spannendes, innovatives und nachhaltiges Produkt
    • Weltweit platzierte und interessante Projekte
    • Digitalisierte Arbeitsplätze mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens
    • Internationale Unternehmensausrichtung und Industrie 4.0
    • Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten
    • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen

    Möchten Sie zu unserem Team gehören und uns auf unserem Weg begleiten? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit an:

    SVT GmbH
    Frau Heike Lange
    Eisenwerkstr. 21-27 
    58332 Schwelm 
    bewerbung@svt-gmbh.com


    Mehr erfahren Sie unter www.svt-gmbh.com

  • Konstrukteur / Entwicklungsingenieur (w/m/d) | SVT GmbH | 58332 Schwelm

    Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Export­anteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik.

    Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber.

    Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Design & Engineering einen qualifizierten

    Konstrukteur / Entwicklungsingenieur (w/m/d)
    (befristet für zunächst 2 Jahre)


    Ihre Aufgaben - anspruchsvoll und attraktiv:

    • Entwicklung, Berechnung und Konstruktion im Bereich Sondermaschinenbau
    • Erarbeitung innovativer und kreativer Lösungen gemäß internationaler kundenspezifischer Anforderungen
    • Unterstützung von Fertigungsprozessen mit Blick auf Funktion, Statik und Kosten unter Berücksichtigung aller notwendigen Spezifikationen
    • Teamarbeit mit den Abteilungen Vertrieb, Fertigung, Einkauf und Materialwirtschaft
    • Erarbeiten von Innovationen für unsere Verladeanlagen im Hinblick auf die sich stetig weiterentwickelnden Technologien und zukünftige Produkte

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes technisches Studium (z. B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik)
    • Fundierte Kenntnisse in der Erstellung von statischen Berechnungen
    • Gute CAD-Kenntnisse (z. B. Inventor, AutoCAD)
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Hohes Engagement und Zielorientierung sowie eine systematische, pragmatische und teamorientierte Arbeitsweise

    Wir bieten:

    • Ein spannendes, innovatives und nachhaltiges Produkt
    • Weltweit platzierte und interessante Projekte
    • Digitalisierte Arbeitsplätze mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens
    • Internationale Unternehmensausrichtung und Industrie 4.0
    • Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten
    • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen

    Möchten Sie zu unserem Team gehören und uns auf unserem Weg begleiten? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit an:

    SVT GmbH
    Frau Heike Lange
    Eisenwerkstr. 21-27 
    58332 Schwelm 
    bewerbung@svt-gmbh.com


    Mehr erfahren Sie unter www.svt-gmbh.com

  • Vertriebsingenieur Schiffsverlader (w/m/d) | SVT GmbH | 58332 Schwelm

    Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Export­anteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik.

    Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber.

    Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Global Sales & Marketing einen qualifizierten

    Vertriebsingenieur Schiffsverlader (w/m/d)


    Ihre Aufgaben - anspruchsvoll und attraktiv:

    • Bearbeitung von Kundenanfragen und Erstellung von Angeboten (kommerziell und technisch)
    • Überprüfung der kundenseitigen technischen Anfrage- oder Auftragsspezifikationen sowie gegebenenfalls Ausarbeitung und Vorschlag von Alternativlösungen
    • Eigenständige Begleitung von Auftragsverhandlungen inkl. technischer Klärungen in Absprache mit dem Vorgesetzten und/oder technischem Mentor
    • Begleitung der Fachabteilungen bei der kommerziellen und technischen Abwicklung von Aufträgen in Kooperation mit dem zuständigen Projektmanager
    • Eigenständige Erstellung von Vertriebskonzepten für die jeweilige Region inkl. Besuchs-und Absatzplanung
    • Betreuung und Erweiterung unseres internationalen Vertreter-Netzwerks

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Wirtschaftsingenieur/in Fachrichtung Maschinenbau oder Ingenieur/in (Uni/FH), gegebenenfalls mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation
    • Ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit, sowohl bei externen wie internen Gesprächspartnern
    • Freude an einer Querschnittstätigkeit, die alle Aspekte von der Anbahnung bis zum erfolgreichen Abschluss eines Auftrags umfasst
    • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse
    • Bereitschaft zu internationalen Reisen
    • Idealerweise verfügen Sie über einige Jahre Berufserfahrung im internationalen Vertrieb von erklärungsbedürftigen technischen Anlagen, bevorzugt im Anlagenbau, sowie Erfahrung in der Angebotskalkulation

    Wir bieten:

    • Ein spannendes, innovatives und nachhaltiges Produkt
    • Weltweit platzierte und interessante Projekte
    • Digitalisierte Arbeitsplätze mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens
    • Internationale Unternehmensausrichtung und Industrie 4.0
    • Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten
    • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen

    Möchten Sie zu unserem Team gehören und uns auf unserem Weg begleiten? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit an:

    SVT GmbH
    Frau Heike Lange
    Eisenwerkstr. 21-27 
    58332 Schwelm 
    bewerbung@svt-gmbh.com


    Mehr erfahren Sie unter www.svt-gmbh.com

  • Kaufm. Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Human Resources & Finance (Teilzeit: 20 Wochenstunden) | 58332 SVT GmbH | Schwelm

    Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Exportanteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik.

    Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber.

    Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Finance & Administration einen qualifizierten 

    Kaufmännischen Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Human Resources & Finance
    in Teilzeit (20 Wochenstunden)


    Ihre Aufgaben:

    • Mitarbeit bei der Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen
    • Pflege des Zeiterfassungssystems
    • Erledigung von allgemeinem Schriftverkehr
    • Erstellung von Reisekostenabrechnungen
    • Unterstützung im Bewerbermanagement
    • Mitarbeit in der Finanzbuchhaltung

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Ausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung in kaufmännischen Bereichen
    • Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
    • Routinierte Anwendung der gängigen Office-Produkte
    • Selbständige Arbeitsweise

    Wir bieten:

    • Digitalisierte Arbeitsplätze mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens
    • Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Attraktive Sozialleistungen
    • Industrie 4.0

    Möchten Sie zu unserem Team gehören und uns auf unserem Weg begleiten? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit an:


    SVT GmbH
    Frau Heike Lange
    Eisenwerkstr. 21-27 
    58332 Schwelm 

    bewerbung@svt-gmbh.com


    Mehr erfahren Sie unter www.svt-gmbh.com

  • Kaufmännischer Leiter (w/m/d) | AstroPlast GmbH & Co. KG | 59872 Meschede

    Seit 1972 ist die Firma AstroPlast einer der führenden Hersteller von Spritzgießformteilen. Von Anfang an war es unser Bestreben, einem renommierten Abnehmerkreis aus Industrie und Handel modernste Kunststoff-Technologie aus einer Hand anzubieten. Dieser Leitgedanke ist zur Basis für unseren Erfolg und zum Vorteil für unsere Kunden geworden.

    Unser neuer Standort in Meschede-Enste, direkt an der Autobahn A 46, versetzt uns in die Lage, neue Kunden zu gewinnen und der erhöhten Nachfrage gerecht zu werden. Auf 46.000 qm Grundstück produzieren und lagern wir seit Anfang 2014.

    Im Verbund der GESCO AG, Wuppertal ist es uns möglich, auf Prozesstechnologien aus vielen Bereichen zuzugreifen und branchenübergreifend zu denken und zu arbeiten. Im Zuge unserer Weiterentwicklung suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen

    kaufmännischen Leiter (w / m / d)

    Ihre Aufgaben:

    • Disziplinarische und fachliche Verantwortung für den kaufmännischen Bereich (Finanzen und Controlling, Rechnungswesen, Personal, Compliance und IT)
    • Entwicklung von Businessplänen
    • Budget- und Managementplanung sowie des Cashflow-Management
    • Verantwortung für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB, sowie des monatlichen Reporting und Analyse der Monatsergebnisse
    • Kontinuierliche Optimierung und Sicherstellung eines adäquaten internen Reportings mit Fokussierung auf die korrekten KPIs und Themenfelder
    • Verantwortung für Investitionsplanungen in Verbindung von ROI-Berechnungen
    • Ansprechpartner für die Banken, Versicherungen und den Wirtschaftsprüfer
    • Operative Mitarbeit im Tagesgeschäft und die ergebnisrelevante Steuerung aller kaufmännischen Prozesse
    • Weiterentwicklung des kaufmännischen Bereiches im Bereich Digitalisierung und Automatisierung
    • Agieren als Impulsgeber und Gestalter für zukunftsweisende, moderne Prozesse und Strukturen im Verantwortungsbereich
    • Motivierende, zielorientierte, fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Mitarbeiter

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium mit einschlägiger Berufserfahrung in einer leitenden/vergleichbaren Position im Bereich Finanzen und Controlling
    • Sehr gute IT-Kenntnisse, verbunden mit guten MS Office (insbesondere Excel und Power Point) Kenntnissen
    • Unternehmerisches und teamorientiertes Denken und Handeln, sowie ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit, Gewissenhaftigkeit und Neutralität (Loyalität)
    • Ein sicheres und kommunikationsstarkes Auftreten
    • Positive, unternehmerisch geprägte Grundeinstellung mit ausgeprägtem Willen zur Veränderung und der Fähigkeit Dinge voranzutreiben und zu gestalten
    • Integrativer und wertschätzender Führungsstil und Freude an der Weiterentwicklung von Mitarbeitern
    • Hohes Engagement und Durchsetzungsfähigkeit
    • Hands-On- und Gewinner-Mentalität
    • Souveränes Präsentieren

    Freuen Sie sich auf:

    • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
    • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
    • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • Leistungsgerechte Vergütung nach Qualifikation und Berufserfahrung sowie zusätzliche freiwillige Arbeitgeberleistungen

    Sie fühlen sich angesprochen?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per Mail an bewerbung@astroplast.de oder postalisch unter: 

    ASTROPLAST Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
    Frau Silvia Ketterer
    Steinwiese 7
    59872 Meschede

    www.astroplast.de

  • Leiter für den Einkauf und die Arbeitsvorbereitung (w/m/d) | AstroPlast GmbH & Co. KG | 59872 Meschede

    Seit 1972 ist die Firma AstroPlast einer der führenden Hersteller von Spritzgießformteilen. Von Anfang an war es unser Bestreben, einem renommierten Abnehmerkreis aus Industrie und Handel modernste Kunststoff-Technologie aus einer Hand anzubieten. Dieser Leitgedanke ist zur Basis für unseren Erfolg und zum Vorteil für unsere Kunden geworden.

    Unser neuer Standort in Meschede-Enste, direkt an der Autobahn A 46, versetzt uns in die Lage, neue Kunden zu gewinnen und der erhöhten Nachfrage gerecht zu werden. Auf 46.000 qm Grundstück produzieren wir seit Anfang 2014.

    Im Verbund der GESCO AG, Wuppertal ist es uns möglich, auf Prozesstechnologien aus vielen Bereichen zuzugreifen und branchenübergreifend zu denken und zu arbeiten. Im Zuge unserer Weiterentwicklung suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen 

    Leiter für den Einkauf und die Arbeitsvorbereitung(w/m/d) 
     

    Ihre Aufgaben:

    • Leitung und Führung des Einkaufs und der Arbeitsvorbereitung
    • Einkaufspotenzialanalysen sowie Vertrags- und Preisverhandlungsführung mit Lieferanten und Partnern zur Umsetzung von vorgegebenen Einsparzielen
    • Optimierung und Erweiterung der Lieferantenbasis
    • Erstellung des Budgets für den Verantwortungsbereich, der Budgeteinhaltung und direktes Reporting an die Geschäftsführung
    • Steuerung und Optimierung aller einkaufsrelevanten Prozesse
    • Festlegung von Zielen und KPI´s hinsichtlich Liefertreue, Preisentwicklung, Risikomanagement etc.
    • Strategische Weiterentwicklung des Fachbereichs Einkauf und der Arbeitsvorbereitung
    • Verantwortung der termingerechten Kern- und Unterstützungsprozesse anhand eines Produktionsplans
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb, dem Innendienst, des Werkzeugbaus sowie der Produktion zur Sicherstellung der Materialverfügbarkeit und Bereitstellung aller Betriebsmittel
    • Erstellung der Materialbedarfsplanung und Überwachung der Materialdisposition
    • Weiterentwicklung des ERP-Systems inklusiv Produktionsplanung Tool im Bereich der Fertigung
    • Koordination und Erstellung von Stücklisten, Arbeitspläne und Stammdaten
    • Prozessoptimierung von Standards im Bereich der Arbeitsvorbereitung sowie kontinuierliche Verbesserung der internen Prozesse
    • Weiterentwicklung der Organisationsstruktur
    • Motivierende, zielorientierte, fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Mitarbeiter

    Ihr Profil:

    • Studienabschluss in der Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Minimum 3 Jahre Berufserfahrung als Einkäufer und/oder in der Arbeitsvorbereitung in einem industriellen Umfeld, idealer Weise in der Kunststoffverarbeitenden Industrie
    • Fundiertes vertragsrechtliches Wissen sowie Kenntnisse im Risiko- und Lieferantenmanagement
    • Routinierter Umgang mit MS Office und ERP-Systemen
    • Erfahrung, Flexibilität und Zielstrebigkeit in der Begleitung und Umsetzung von strategisch orientierten Veränderungsprozessen
    • Strukturierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität
    • analytisches Denkvermögen und hohe Lösungsorientierung
    • Eigenständige, ergebnis- und terminorientierte Arbeitsweise und Entscheidungsfähigkeit
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
    • Hands-on- und Gewinner-Mentalität
    • Erfahrung in Personalführung

    Freuen Sie sich auf:

    • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
    • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
    • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • Leistungsgerechte Vergütung nach Qualifikation und Berufserfahrung sowie zusätzliche freiwillige Arbeitgeberleistungen

    Sie fühlen sich angesprochen?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per Mail an bewerbung@astroplast.de oder postalisch unter:

    ASTROPLAST Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
    Frau Silvia Ketterer
    Steinwiese 7
    59872 Meschede

    www.astroplast.de

  • COO / Werksleitung (w/m/d) | AstroPlast GmbH & Co. KG | 59872 Meschede

    Seit 1972 ist die Firma AstroPlast einer der führenden Hersteller von Spritzgießformteilen. Von Anfang an war es unser Bestreben, einem renommierten Abnehmerkreis aus Industrie und Handel modernste Kunststoff-Technologie aus einer Hand anzubieten. Dieser Leitgedanke ist zur Basis für unseren Erfolg und zum Vorteil für unsere Kunden geworden.

    Unser neuer Standort in Meschede-Enste, direkt an der Autobahn A 46, versetzt uns in die Lage, neue Kunden zu gewinnen und der erhöhten Nachfrage gerecht zu werden. Auf 46.000 qm Grundstück produzieren wir seit Anfang 2018.

    Im Verbund der GESCO AG, Wuppertal ist es uns möglich, auf Prozesstechnologien aus vielen Bereichen zuzugreifen und branchenübergreifend zu denken und zu arbeiten. Um Zuge unserer Weiterentwicklung suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen

    COO / Werksleitung (w/m/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Gesamtverantwortung für den Produktionsbereich sowie die Koordination und Steuerung der Fertigungsprozesse
    • Verantwortung über die Budgetierung und die Einhaltung der Jahresziele der Produktion inklusiv der Produktivitätssteigerungen
    • Erstellung und Auswertung der Produktions-KPIs und deren Weiterentwicklung
    • Erreichung der Produktions- und Qualitätsziele mit optimalem Ressourceneinsatz
    • Leitung und Mitwirkung von/in KVP- und Investitionsprojekten in der Produktion
    • Durchführen von Schwachstellenanalysen und Einleiten von Maßnahmenplänen bei Zielabweichungen
    • Weiterentwicklung des Produktionsbereichs im Bereich Digitalisierung und Automatisierung
    • Agieren als Impulsgeber und Gestalter für zukunftsweisende, moderne Prozesse und Strukturen im Verantwortungsbereich
    • Verantwortlich für die Erarbeitung, Umsetzung und Einhaltung der geforderten Standards im Produktionsbereich (z. B. Lean Manufacturing, Operational Excellence, 5S, KVP, usw.)
    • Zentraler Ansprechpartner des Fachbereichs für alle internen Schnittstellenpartner
    • Gewährleistung der Lieferversprechen gegenüber Kunden (Qualität, Kosten, Zeit)
    • Enge, partnerschaftliche und gesamtzielorientierte Zusammenarbeit mit allen relevanten Verantwortlichen der Supply Chain
    • Einhaltung Arbeitssicherheit, Umwelt- und Brandschutz
    • Eigenverantwortliche fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im Produktionsbereich
    • Sicherstellung der Durchführung von notwendigen Schulungen der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich
    • Mitarbeiterentwicklung (z.B. Fortbildung, Mitarbeitergespräche, etc.)


    Ihr Profil:

    • Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
    • +10 Jahre Erfahrung in einem anspruchsvollen industriellen Umfeld, +5 Jahre Erfahrung in einer Führungsposition in der Kunststoffverarbeiteten Industrie
    • Minimum 3 Jahre Erfahrung in den Prozessen des Kunststoffspritzgusses und deren Produktions-Maschinen
    • Minimum 3 Jahre Erfahrung in Bezug auf Produktion, Beschaffung und Supply-Chain-Management
    • Tiefes Wissen und langjährige Erfahrung in der Verwaltung von Budgets
    • Fundierte Kenntnisse der Industriestandards und der damit verbundenen Verfahren (Lean Produktion, TPM, 5s, Kanban, KATA, …) Tiefes Verständnis und bewährte Anwendung der Erstellung und Verfolgung von KPIs
    • Ausgesprochene Shopfloor-Nähe, mit Improvisationstalent und Flexibilität
    • Erfahrung und Kenntnisse im Normen- und Zertifizierungsbereich
    • Ausgezeichnete analytische und problemlösende Fähigkeiten
    • Pragmatische, lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise
    • Positive, unternehmerisch geprägte Grundeinstellung mit ausgeprägtem Willen zur Veränderung und der Fähigkeit, Dinge voranzutreiben und zu gestalten
    • Zielgruppen- und situationsgerechte Kommunikationsfähigkeit
    • Integrativer und wertschätzender Führungsstil und Freude an der Weiterentwicklung von Mitarbeitern
    • Hohes Engagement und Durchsetzungsfähigkeit
    • Hands-on- und Gewinner-Mentalität

    Freuen Sie sich auf:

    • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
    • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
    • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • Leistungsgerechte Vergütung nach Qualifikation und Berufserfahrung sowie zusätzliche freiwillige Arbeitgeberleistungen

    Sie fühlen sich angesprochen?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per Mail an bewerbung@astroplast.de oder postalisch unter:

    ASTROPLAST Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
    Frau Silvia Ketterer
    Steinwiese 7
    59872 Meschede

    www.astroplast.de

  • Produktions- und Fertigungsplaner (w/m/d) | Sommer & Strassburger GmbH & Co. KG | 75015 Bretten-Gölshausen

    Ob Einzelkomponente oder Komplettlösung, wir von Sommer & Strassburger sind spezialisiert auf die kundenindividuelle Verarbeitung von Edelstahl hauptsächlich für die Pharma-, Lebensmittel- und Chemieindustrie. Unser umfangreiches Leistungs- und Produktprogramm umfasst unter anderem den Anlagenbau, Prozessbehälter, Membrangehäuse, Filtergehäuse, Wärmetauscher, Rohraushalsungen, Sonderfertigungen u.a.

    Jahrzehntelange Erfahrung, neueste Technologien und Fertigungsverfahren, eine hohe Fertigungstiefe, eine eigene Konstruktionsabteilung und präzise Prüfverfahren garantieren ausgezeichnete Produktlösungen für unsere Kunden im In- und Ausland.

    Für unser Team in Bretten, etwa 23 km nordöstlich von Karlsruhe im Kraichgau gelegen, suchen wir einen

    Produktions- und Fertigungsplaner(w/m/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Planung, Steuerung und Überwachung von Fertigungsaufträgen in mehrstufigen Fertigungsprozessen
    • Aktive Weiterentwicklung der Planungslogik im ERP System
    • Kontinuierliche Optimierung der Prozessabläufe in Bezug auf BDE und APS
    • Sicherstellen einer termingerechten Auftragserfüllung unter optimalem Einsatz der zur Verfügung stehenden Ressourcen, Bestimmung des Engpasses und Lösungswege erarbeiten
    • Disposition und Koordination Externer Bearbeitung
    • Monitoring der Produktionsstände sowie Auswertung und Reporting von Produktions­kennzahlen

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker, Meister oder technisches Studium
    • Erfahrung im Bereich Teilefertigung und Fertigungsplanung
    • Prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln
    • Teamfähigkeit und Organisationstalent

    Unser Angebot:

    • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten in einem interessanten sowie angenehmen Umfeld
    • Umfangreiche Sozialleistungen mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive in einem renommierten und erfolgreichen Unternehmen


    Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
    Ihr Ansprechpartner: Sven Krempl (Personalabteilung), E-Mail: jobs@sus-bretten.de


    Sommer & Strassburger Edelstahlanlagenbau
    GmbH & Co. KG

    Gewerbestr. 32
    75015 Bretten-Gölshausen

    Tel. (07252) 9395-25

    www.sus-bretten.de

  • Controller / Bilanzbuchhalter (w/m/d) | Sommer & Strassburger GmbH & Co. KG | 75015 Bretten-Gölshausen

    Ob Einzelkomponente oder Komplettlösung, wir von Sommer & Strassburger sind spezialisiert auf die kundenindividuelle Verarbeitung von Edelstahl hauptsächlich für die Pharma-, Lebensmittel- und Chemieindustrie. Unser umfangreiches Leistungs- und Produktprogramm umfasst unter anderem den Anlagenbau, Prozessbehälter, Membrangehäuse, Filtergehäuse, Wärmetauscher, Rohraushalsungen, Sonderfertigungen u.a.

    Jahrzehntelange Erfahrung, neueste Technologien und Fertigungsverfahren, eine hohe Fertigungstiefe, eine eigene Konstruktionsabteilung und präzise Prüfverfahren garantieren ausgezeichnete Produktlösungen für unsere Kunden im In- und Ausland.

    Für unser Team in Bretten, etwa 23 km nordöstlich von Karlsruhe im Kraichgau gelegen, suchen wir einen

    Bilanzbuchhalter / Controller (w/m/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Mitarbeit bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse nach HGB sowie bei der laufenden Berichterstattung inklusive Analysen für das Management
    • Mitwirkung bei der Erstellung von Prognosen, Planungen und Wirtschaftlichkeitsrechnungen
    • Unterstützung der Fachabteilungen bei Controlling relevanten Fragestellungen sowie Ausbau des Vertriebs- und Produktionscontrollings
    • Durchführung und Weiterentwicklung der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
    • Etablierung einer produktbezogenen Deckungsbeitragsrechnung
    • Ad-hoc-Auswertungen von Kundenprojekten und Produktionsaufträgen
    • Mitarbeit bei Projekten und Aufgaben auf Holding- bzw. Gesellschafter-Ebene

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Controlling oder kaufmännische Ausbildung mit vergleichbarer Weiterbildung
    • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel
    • Zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
    • Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit
    • Idealerweise erste Erfahrungen mit IFRS

    Unser Angebot:

    • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten in einem interessanten sowie angenehmen Umfeld
    • Umfangreiche Sozialleistungen mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive in einem renommierten und erfolgreichen Unternehmen


    Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
    Ihr Ansprechpartner: Sven Krempl (Personalabteilung), E-Mail: jobs@sus-bretten.de


    Sommer & Strassburger Edelstahlanlagenbau
    GmbH & Co. KG

    Gewerbestr. 32
    75015 Bretten-Gölshausen

    Tel. (07252) 9395-25

    www.sus-bretten.de

  • Vertriebsleiter (w/m/d) | Sommer & Strassburger GmbH & Co. KG | 75015 Bretten-Gölshausen

    Ob Einzelkomponente oder Komplettlösung, wir von Sommer & Strassburger sind spezialisiert auf die kundenindividuelle Verarbeitung von Edelstahl hauptsächlich für die Pharma-, Lebensmittel- und Chemieindustrie. Unser umfangreiches Leistungs- und Produktprogramm umfasst unter anderem den Anlagenbau, Prozessbehälter, Membrangehäuse, Filtergehäuse, Wärmetauscher, Rohraushalsungen, Sonderfertigungen u.a.

    Jahrzehntelange Erfahrung, neueste Technologien und Fertigungsverfahren, eine hohe Fertigungstiefe, eine eigene Konstruktionsabteilung und präzise Prüfverfahren garantieren ausgezeichnete Produktlösungen für unsere Kunden im In- und Ausland.

    Für die unternehmerische Weiterentwicklung suchen wir eine Führungspersönlichkeit am Standort in Bretten, etwa 23 km nordöstlich von Karlsruhe gelegen, als

    Vertriebsleiter (w/m/d)

    Ihr Profil:

    • Technisches Studium im Maschinen- oder Anlagenbau bzw. in der Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Erfahrung und Führungsverantwortung im Vertrieb
    • Konzeptionelle und organisatorische Stärke in Kombination mit hoher Motivations- und Kommunikationsfähigkeit
    • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Ihre Aufgaben:

    • Fachliche und disziplinarische Führung des bestehenden Vertriebsteams
    • Selbständige Akquise neuer Kunden und Geschäftsfelder inkl. der Betreuung der Key Accounts
    • Operative Erstellung von Angeboten und das Führen von Preisverhandlungen
    • Erreichen der definierten Ziele in Bezug auf profitables Umsatzwachstum und Margen
    • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und der zugehörigen Unternehmensgruppe

    Unser Angebot:

    • Verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsspielraum in einem renommierten und erfolgreichen Unternehmen mit großem Wachstumspotenzial
    • Krisensichere, langfristige und unbefristete Anstellung
    • Attraktives Gehaltspaket inkl. Bonus und PKW

    Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
    Ihr Ansprechpartner: Sven Krempl (Personalabteilung), E-Mail: jobs@sus-bretten.de

    Sommer & Strassburger Edelstahlanlagenbau
    GmbH & Co. KG

    Gewerbestr. 32
    75015 Bretten-Gölshausen

    Tel. (07252) 9395-25

    www.sus-bretten.de